Speicheltest - Zahnarzt Nazemian Nieder-Olm

Telefon: 06136 - 2471

ZahnarztPraxis
Nazemian
Direkt zum Seiteninhalt

Speicheltest


Mit einem Speicheltest lässt sich ermitteln, wie viele Keime im Mund sind und ob die Mundflora aus dem Gleichgewicht geraten ist. Damit kann der Zahnarzt das Kariesrisiko einschätzen.

Speichel reinigt die Zähne und neutralisiert Säuren, die den Zahnschmelz angreifen können. Er wirkt auch desinfizierend. Trotzdem befinden sich im Speichel eine Menge Bakterien. Wenn die Zähne nicht ausreichend geputzt werden, beginnen sich die Karies- und Paradontose-Erreger auszubreiten. Aus dem Zucker der Speisereste produzieren sie Säure. Die wiederum greift den Zahnschmelz an. Die Folge: Die Zähne beginnen zu faulen. Die Bakterien führen dazu, dass sich das Zahnfleisch entzündet und dass sogar der Kieferknochen, in dem der Zahn verankert ist,  angegriffen (Zahnhalteapparat) und Knochenabbau entsteht.

Um zu testen, wie hoch das Karies- und Parodontoserisiko ist, können wir in der Praxis einen Speicheltest machen. Je höher die Konzentration von Karies- und Parodontosekeimen, desto größer ist das Risiko. Für Karies lässt sich mit dem Speicheltest allerdings nur die Gefahr einschätzen, nicht aber der Kariesbefall selbst nachweisen.

Der Test selbst ist einfach und schnell.
Das Wichtigste auf einen Blick
Leistungen
Anfahrt
Öffnungszeiten
Terminanfrage
Bewertung wird geladen...
Zahnarztpraxis Nazemian
Peter-Cornelius-Str. 3 - 55268 Nieder-Olm
Telefon: 06136 - 2471

© by intuitivDesign - Jürgen Werres 2022

Zurück zum Seiteninhalt